Christian Liebers's Instrumente des Onlinemarketings: Eine kritische Analyse PDF

By Christian Liebers

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - advertising, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, notice: 1,7, FOM Hochschule für Oekonomie und administration gemeinnützige GmbH, Hochschulstudienzentrum Hamburg, Veranstaltung: Servicemanagement, Sprache: Deutsch, summary: Der Begriff advertising wurde erst in den sechziger Jahren im deutschsprachigen Raum genutzt. Er bezieht sich auf den Verkauf von hergestellten Waren an Bestands- und Neukunden, zu einem gerechtfertigten Preis, einhergehend mit einer gesamtkostendeckenden Gewinnerzielung. Die damalige Bezeichnung der Absatzwirtschaft aus den Nachkriegsjahren ist allerdings nicht mehr mit dem heutigen Marketingbegriff vergleichbar. Seit der Jahrtausendwende, den Entwicklungen in der Kommunikations- und Technologiebranche und der Datenvielfalt durch fb, Twitter und Co. entwickeln sich die Kunden weg von passiven Abnehmern, hin zu aktiven Marktteilnehmern. Informationen zu einzelnen Unternehmen, Dienstleistungen und Produkten sind heute jederzeit abrufbar. Das web als Datenquelle ist durch feste Internetzugänge und durch Mobilfunknetze überall nutzbar. Ob Zuhause, am Arbeitsplatz oder in Internetcafés. Mittels Wireless-LAN-Verbindungen am Bahnhof, in Geschäften oder eating places hat guy heutzutage über Laptops, Tablet-PCs und Smartphones jederzeit die Möglichkeit auf das web zuzugreifen. Hinzu kommt, dass mit steigendem Einkommen professional Haushalt die Wahrscheinlichkeit des Vorhandenseins eines Internetzugangs wächst. Bei einem monatlichen Nettoeinkommen zwischen 3.600,00 EUR – 5.000,00 EUR besitzen deutsche Haushalte zu 89,2 % einen Internetzugang . Ein klares sign für heutige Unternehmen, sich in diesem Bereich zu positionieren. In der folgenden Hausarbeit beschäftigen wir uns mit der Thematik wie diese Haushalte durch Marketingmaßnahmen erreicht werden können. Wir analysieren zunächst die ausgewählten Instrumente und aufgrund der aktuellen Präsenz wird das Thema Social-Media-Marketing intensiver betrachtet.

Show description

Read or Download Instrumente des Onlinemarketings: Eine kritische Analyse (German Edition) PDF

Similar marketing & sales_1 books

Die Macht der Überschrift: Mehr Leser, mehr Kunden, mehr by Michael Meckelein PDF

Kennen Sie die perfekte Länge für eine Überschrift? Nutzen Sie bereits Optimierungs-Techniken für Ihre Schlagzeilen? Falls nicht, halten Sie genau das richtige Buch in der Hand. In diesem Ratgeber erfahren Sie:Wie Sie als Blogger, Texter oder Autor gezielt Überschriften nutzen, um die Aufmerksamkeit neuer Leser zu gewinnenWarum Ihnen bessere Schlagzeilen mehr Geld bringenWelche Zutaten eine gute Überschrift ergebenDass jeder mit einfachen Techniken zielführende Headlines texten kannWie Sie selbst gute Schlagzeilen noch verbessernMit welchen instruments Sie Ihre Texte optimierenLernen Sie magische Wörter und rote Zebras kennen.

New PDF release: Stellenwert des World Wide Web im Kontext von

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Konsum und Werbung, observe: 1,7, SRH Hochschule Riedlingen, Veranstaltung: Konsumverhalten, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit wird der Frage nachgegangen, welchen Stellenwert das world-wide-web (WWW), als wichtiger Teil des net, im Kontext von Kaufentscheidungstypen hat.

New PDF release: Advertising In India: Trends And Impact

The e-book discusses ads in info. the subjects mentioned are ads, background, altering face and ethics, scanning ads, advertisements media, corporation effect, intercourse in ads, advertisements and portrayal of girls, effect of advertisements on rural India, concentrating on the shopper, value of commercial verbal exchange.

JOHNNY CH LOK's Marketing Strategies Of large Enterprises : Case Study PDF

This books supply reliable advertising thoughts for first yr technology company management scholars to check. I write this publication which issues pattern of enormous businesses case reviews. I shall practice advertising theoretical bases that are usually borrowed from the disciplines of economics and psychology to offer critiques to resolve those huge businesses' difficulties.

Extra info for Instrumente des Onlinemarketings: Eine kritische Analyse (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Instrumente des Onlinemarketings: Eine kritische Analyse (German Edition) by Christian Liebers


by Paul
4.3

Rated 4.59 of 5 – based on 12 votes