Get Instrumentalunterricht für Kinder mit Asperger-Syndrom. PDF

By Sibill Urweider

Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Hochschule der Künste Bern (Musik Klassik), Sprache: Deutsch, summary: Kinder, die mit dem Asperger-Syndrom leben, verfügen über eine general bis hoch entwickelte Intelligenz und werden dementsprechend oft common eingeschult, used to be auch den Instrumentalunterricht betrifft. Somit treffen Lehrpersonen ohne spezifische musiktherapeutische Ausbildung auf Kinder, bei denen einige pädagogische Vorgehensweisen nicht auf die gleiche Weise angewendet werden können wie bei normalen Kindern.
Mit einigen kleinen Änderungen und Anpassungen kann der Unterricht für ein variety mit Asperger-Syndrom jedoch um vieles angenehmer gestaltet werden.
Für diese Arbeit besuchte ich mehrere Unterrichtsstunden mit Kindern, die mit dem Asperger-Syndrom leben, und erarbeitete daraus Ideen und Vorschläge für general ausgebildete Musiklehrpersonen. Sie umfassen psychologische, pädagogische und didaktische Themenfelder und können auf jedes device übertragen werden.

Show description

Download PDF by Julia Friedrichs: Wir Erben: Warum Deutschland ungerechter wird (German

By Julia Friedrichs

Sie leben mitten unter uns und doch im Verborgenen. Wir kennen sie, und doch wissen wir nichts von ihnen. Julia Friedrichs begibt sich in eine nahezu unsichtbare Parallelgesellschaft und erzählt die Geschichten von Menschen, deren Leben durch ein Erbe bestimmt wird. Wie lebt guy, wenn guy schon durch den Namen als Spross einer Dynastie zu erkennen ist – als Neckermann, Mohn oder Grupp? was once bewegt einen Patriarchen, seine Kinder zu enterben, und wie entsteht die Versuchung, für ein Erbe zu töten?
Die Autorin zeichnet ein sensibles Psychogramm Deutschlands. Sie entdeckt ein Land, das wie kaum ein anderes Erbe begünstigt und Arbeit belastet. Warum gibt es kaum Debatten um diese Ungleichheit? Und was once bedeutet es für eine Gesellschaft, wenn vor allem der ein sorgenfreies Leben führt, der in die richtige Familie hineingeboren wird, und nicht der, der Engagement und Ideen einsetzt?
Auf der Suche nach Antworten gelingt der Autorin ein ebenso lebendiges wie vielschichtiges Porträt der Menschen, die Deutschland künftig prägen werden.

Show description

Das letzte Abendmahl als vergleichende Bildinterpretation by Attila Büyükcakir PDF

By Attila Büyükcakir

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, observe: 1,3, Universität Koblenz-Landau (Soziologie), Veranstaltung: Qualitative Verfahren, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit wird eine vergleichende Bildanalyse an zwei ausgewählten Bildern unternommen. Ausgangspunkt des Vergleiches ist eines der berühmtesten Wandgemälde der Welt: das Abendmahl von Leonardo da Vinci. Dem gegenübergestellt wird ein Bild, das auf den ersten Blick das Thema mit Jesus und seinen zwölf Aposteln aufgreift, bei genauerem Betrachten aber etwas ganz anderes ausdrückt und vermitteln will. Das Bild des Vergleiches stammt von einer bekannten Fernsehserie und dient als Wahlplakat für diese. Am Ende soll diese Arbeit zeigen, dass das Bild der Fernsehserie auf den ersten Blick zwar das gleiche Thema wie das Abendmahl behandelt, ein zweiter Blick sich aber dank der dokumentarischen Methode mehr als lohnt. Grundlage dafür bietet die dokumentarische Bildinterpretation nach Ralf Bohnsack (2009). Die von Bohnsack entwickelte Methode, fixiert sich dabei zusätzlich zur vor-ikonograpischen und ikonograpischen Ebene (Panofsky 1975) auf den Sinngehalt eines Bildes als eine Konstruktion zweiter Ordnung und damit mit der Ikonizität eines Bildes.

Show description

Subjektivierung von Arbeit und qualifizierte by Julia Kutz PDF

By Julia Kutz

Doktorarbeit / Dissertation aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, business enterprise, notice: Cum Laude, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende arbeitssoziologische Untersuchung zum Strukturwandel der Erwerbsarbeit setzt sich unter anerkennungstheoretischem Blickwinkel mit dem Arbeitszeitflexibilisierungsinstrument „qualifizierte Teilzeitbeschäftigung“ ausein-ander.

Eine arbeitssoziologische Zusammenführung von „Subjektivierung von Arbeit“ und „qualifizierter Teilzeitbeschäftigung“ unter anerkennungs¬theoretischem Blickwinkel hat noch nicht stattgefunden. Bisherige arbeitssoziologische Untersuchungen von Arbeitszeitflexibilisierungsmaßnahmen im Kontext von Subjektivierung von Arbeit haben Arbeitszeitflexibilisierungsmaßnahmen meist allgemein (wenig detaillierte Betrachtung von einzelnen Maßnahmen) und im Hinblick auf mögliche unfavorable Folgen für die Subjekte (steigende Belastungen und Beanspruchungen durch zunehmende Arbeitsverdichtungen und erweiterungen etc.) beleuchtet. Der leading edge Charakter des hier angestellten Vorhabens zeigt sich im Gegensatz dazu in der detaillierten anerkennungs-theoretischen Betrachtung nur eines ausgewählten Arbeitszeitflexibilisierungs-instrumentes, genauer Arbeitszeitverkürzungsinstrumentes, dem nicht nur Risiken für die betroffenen Subjekte, sondern auch Chancen für sämtliche Beteiligten zugesprochen werden. Darüber hinaus ist qualifizierte Teilzeitarbeit ein besonders interessantes Arbeitszeitflexibilisierungsinstrument, weil hierbei eine klassische Frauen- und eine klassische Männerdomäne zusammengeführt werden: Auf der einen Seite intestine bezahlte Fach- und Führungsaufgaben für qualifizierte und hochqualifizierte Männer als klassische Männerdomäne und auf der anderen Seite schlecht bezahlte Teilzeitarbeit als klassische Domäne gering qualifizierter Frauen. Unter Berücksichtigung dieser inhärent spannungs-reichen Zusammenführung konnten im Rahmen der vorliegenden Arbeit auch mögliche Gründe und Ursachen für das Festhalten an tradierten geschlechts-spezifischen Rollenmustern und gesellschaftlich verankerten Anerkennungs-strukturen für bestimmte Formen von Arbeit ausfindig und erklärbar gemacht werden.

Show description

Download e-book for kindle: Ausbildungsabbruch bei türkischen Jugendlichen. Analyse des by Mehmet Metin

By Mehmet Metin

Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Universität Bielefeld (University), Sprache: Deutsch, summary: Jährlich werden in Deutschland etwa 2 hundred Tausend Jugendliche zu Problemfällen der Berufsausbildung. Entweder verzichten diese Jugendlichen von vornherein auf eine Ausbildung oder sie durchlaufen voll eine Ausbildung, versagen aber in der Abschlussprüfung.

Der Abbruch eines Bildungs- oder Ausbildungsganges bringt für den Betroffenen Probleme mit sich: neben Prestigeverlust und Konflikten, die im persönlichen Bereich gelöst werden müssen, vor allem jedoch reduzierte Möglichkeiten, andere Bildungsgänge einzuschlagen.

Für diejenigen, die ihre Berufsausbildung wegen nicht bestandener Prüfungen nicht beenden können, sind die Folgen des Abbruches besonders schwerwiegend.Hier spielen besonders das Elternhaus, die Motivation, die Sprache u.a.
Das Ziel der Untersuchung besteht darin, welche Gründe für das Abbrechen von Ausbildungsverhältnissen bei türkischen bzw. ausländichen Jugendlichen offen legt.

Spezifische Gründe für die Aufgabe von Ausbildungsverhältnissen sollen analysiert werden.

Show description

Download e-book for iPad: Handbuch Kompetenzorientierter Deutschunterricht: Mit by Steffen Gailberger,Frauke Wietzke

By Steffen Gailberger,Frauke Wietzke

Das Handbuch versammelt auf engsten Raum alle zurzeit diskutierten Kompetenzmodelle des Deutschunterrichts, inkl. konkreter Methoden zur Förderung sprachlicher Kompetenzen im Deutschunterricht. Im Zentrum der einzelnen Artikel stehen die Diagnostik und die darauf aufbauende Förderung sprachlicher Kompetenzen, jeweils zu allen vier Kompetenzbereichen der aktuellen Bildungsstandards der Kultusministerkonferenz für das Fach Deutsch:
-Sprechen und Zuhören,
-Schreiben,
-Lesen und mit Texten und Medien umgehen,
-Sprache und Sprachgebrauch untersuchen.

Jeder Kompetenzbereich wird in den folgenden drei Schritten entfaltet:
1. Darstellung der theoretischen Grundlagen und eines einschlägigen (oder neuen, aber schlüssigen) Kompetenzmodells, das im besten Fall bereits empirisch erprobt wurde
2. Darstellung des in Teil 1 Entfalteten anhand von konkretem Schülermaterial mit entsprechenden Erläuterungen (oder typischen Beispielen/Key-Incidents aus dem Deutschunterricht)
3. Konkrete Fördermöglichkeiten von Kompetenzdefiziten, das heißt Vorstellung einzelner Methoden, die ebenfalls im besten Falle empirisch erprobt worden sind.

Die einzelnen Beiträge und Artikel umfassen je nach Umfang und Komplexität des jeweiligen Kompetenzbereichs 12 bis 20 Seiten und sind so abgefasst, dass sie sowohl im Deutschunterricht als auch in Universitätsseminaren zur Lehrerausbildung mühelos angewandt werden können.

Show description

Download e-book for iPad: Körper 2.0: Über die technische Erweiterbarkeit des Menschen by Karin Harrasser

By Karin Harrasser

Erfährt der Mensch ein replace, wie es der Prothetiker Hugh Herr mit seiner Formel von den »Humans 2.0" prophezeit? Die Diskussion um die Hightech-Prothesen eines Oscar Pistorius oder um Aufsehen erregende körpernahe Medien wie die Google-Brille zeigen einen Wandel der Ideen von Körperlichkeit: Verbessernde Eingriffe in und um den Körper werden nicht länger als notwendige Kompensation von Defiziten begriffen, sondern als wünschenswerte Optimierung und Steigerung.
Werden Körper »machbar"? Karin Harrasser situiert diese aktuellen Diskurse und Praktiken des Körpers und entwirft einen anderen Blick auf sie. Wie lässt sich über Technologien, Medien und Körper aus der Perspektive von teilsouveränem Handeln und Parahumanität sprechen?

Show description

New PDF release: Kollektive Erinnerungen der europäischen Bürger im Kontext

By Gerhards,Breuer,Delius,Lars Breuer,Anna Delius

Im Zentrum des Buches steht eine Rekonstruktion der Erinnerungen der Bürger in vier ausgewählten Ländern der Europäischen Union (Deutschland, Großbritannien, Polen und Spanien). Konkret geht es der Frage nach, ob sich im Zuge der zunehmenden europäischen und globalen Vernetzung der Nationalstaaten die nationalen Vergangenheitsdeutungen der Menschen verändert und sich für transnationale und europäische Erinnerungen geöffnet haben. Wie konstruieren die Bürger kollektive Erinnerungen in Zeiten von Transnationalisierung und Europäisierung? Und welche nationalen und transnationalen Bezüge nehmen sie dabei vor?

Show description

Die falsche Wahl: Wenn Frauen ihre Entscheidung für Kinder by Esther Göbel PDF

By Esther Göbel

Eine Frau, die sich dazu bekennt, ihre Mutterschaft zu bereuen. Die sich heute gegen ein style entscheiden würde, könnte sie die Zeit zurückdrehen. Eine Frau, die so empfindet, schweigt. Weil sie fürchtet, von anderen verurteilt zu werden. Eine israelische Studie hat das Phänomen der bereuenden Mütter erstmals untersucht. Die Journalistin Esther Göbel hat mit ihrem Artikel über diese Studie eine internationale Debatte ausgelöst und Frauen befragt, die sich dazu bekennen, ihre Mutterschaft zu bereuen. Ihr Buch beleuchtet die tieferliegenden gesellschaftlichen Hintergründe des Phänomens und geht der Frage nach, welche Rolle überzogene Ansprüche an Mütter und antiquierte Rollenbilder dabei spielen.

Show description

»Warum fragt ihr nicht einfach uns?«: Mit Schüler-Feedback - download pdf or read online

By Regine Berger,Dietlinde Granzer,Wolfgang Looss,Sebastian Waack

Den eigenen Unterricht optimum gestalten – diesen Wunsch haben alle Lehrer/innen. Doch oftmals scheuen sie davor zurück, sich suggestions von den Schüler/innen einzuholen. Dabei könnten sie am besten sagen, wie sie lernen, used to be ihnen das Lernen erschwert und was once ihnen hilft, den optimalen Lernweg zu gehen. Anschließend an die Hattie-Studie »Visible studying« zeigt das Buch, wie Lehrende mit Schüler-Feedback ihren Unterricht wirksamer gestalten, und wie Schulen eine Feedback-Kultur erreichen können, die sie in der Qualitätsentwicklung spürbar voranbringt.

Damit hilft dieses praktische Buch, die Komplexität des Unterrichtsgeschehens bei der Einbindung von Schülerfeedback durch klare Strukturen zu reduzieren. Das Vorgehen bei der Einbindung des Schülerfeedback wird aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet und bezieht Schulleitung ebenso wie Lehrkräfte und Eltern ein. Ist guy an Nachhaltigkeit interessiert, können onlinegestützt themenbezogene Formen des Schülerfeedbacks implementiert werden, um auf der foundation dieser Rückmeldungen das Lernen und den Unterricht dauerhaft zu optimieren und auch zu organisieren.

Die hohe Praxistauglichkeit durch konkrete Unterrichtsthemen, Materialien und Muster-Fragebögen ermöglicht die rasche Umsetzung im eigenen Unterricht/an der eigenen Schule. Es kann wie ein Handbuch genutzt werden.

Show description